Hansa Fanclub Neckarkarpfen

 OnTour \ Eintracht Frankfurt - Hansa Rostock

SG Eintracht Frankfurt : FC Hansa Rostock 0:0
» 17.03.2000

FC Hansa Rostock Und wieder kein Auswärtssieg!
Mit 3 Paletten Bier und 5 Leuten im Auto nach Frankfurt. Es blieben 12 Bier übrig, konnte ja kein Sieg werden.

Wieder einmal hat es nicht mit einem Auswärtssieg geklappt, trotz bester Moral, 2 Blöcken voller Fans und 3 Punkten aus dem Dortmund-Spiel im Gepäck. Naja, nun ist es ja nichts besonderes mehr, wenn der FC Hansa auswärts nicht gewinnt. Hoffen wir nur, daß es am Ende reicht, auch wenn sich das Eichhörnchen nur langsam und mühselig ernährt.

Auch diesmal trat nur ein Neckarkarpfen, genau wie gegen den BVB, den weiten Weg zum Spiel an. Allerdings war ich nicht alleine, sondern in Begleitung anderer guter Kumpels.

Die Fahrt begann nach einem halben Arbeitstag um 14 Uhr mit 3 Paletten Bier (0,33l) und einem mit 5 Leuten vollgestopften Auto. Am Wald-Parkplatz in Frankfurt angekommen, warteten wir noch auf weitere Kumpels und kamen mit dem ein oder anderen Fan ins Gespräch. Unter ihnen befand sich auch der Vater von unserem Schwabenjung im Team, Kai Oswald. Genauso erstaunt wie ich war er, als er auf mein Auto mit dem Stuttgarter Kennzeichen und uns in voller Hansa-Montur sah.

Nach einem sehr angeregten Gespräch und dem Austausch der Telefonnummern gingen wir dann ins Stadion, zum ersten Mal unterstützt von unserer neuen Fantrommel. Tja, und dort lief wieder alles wie immer: "Keine Tore, super Stimmung, FC Hansa". Naja, über das Spiel will ich hier nicht viele Worte verlieren, zumal sowieso keine Tore fielen. Es bleibt lediglich zu bemerken, daß es ein sehr abwechslungsreiches Spiel mit einigen Torraumszenen war.

Nicht enttäuscht, aber auch nicht überglücklich über diesen Punkt, traten wir dann gegen 22.30 Uhr unsere Heimreise an, von der letztendlich 12 Bier übrig blieben...hicks. Auf daß die nächsten Auswärtsfahrten auch so lustig werden. Dann aber hoffentlich wieder mit mehreren Neckarkarpfen und endlich mal mit 3 Auswärtspunkten. In diesem Sinne einen lieben Gruß an alle Hansa-Fans, die diese Home-Page angeklickt haben. Bielefeld wir kommen...

René Streblow (NK 9)

Weitere Berichte

Neckarkarpfen - Zur Startseite
Stand: 14.07.2001

Startseite home
Wir über uns wir über uns
Berichte von Spielen des FC Hansa Rostock ontour
Bilder von Spielen des FC Hansa Rostock bilder
Der FC Hansa Rostock fc hansa
Die Spiele des FC Hansa Rostock saison
Der Fußball in der DDR ddr-fußball
Downloads download
Links links
Das ultimative Hansaforum forum
Unser Gästebuch gästebuch
Inhaltsverzeichnis sitemap
Fußball-Archiv archiv
E-Mail e-mail
Impressum impressum

Seite drucken

 
Nach obennach oben

 
© 1999-2003 Hansa Fanclub Neckarkarpfen
URL dieser Seite: http://www.neckarkarpfen.de/berichte/frankfurt_170300.shtml
 

  © 1999-2003 Hansa Fanclub Neckarkarpfen